Organisation

Organigramm nnf neu (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Diese Abbildung zeigt die grundsätzliche Aufstellung des NNF in Anlehnung an die Kernaufgaben des NFF; im Einzelnen

  • Bescheid- und Vertragsmanagement
    • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Erstellung gesetzesbezogener Verwaltungsakte einschließlich der Einleitung und Begleitung evtl. notwendiger Vollstreckungsmaßnahmen,
    • Bearbeitung von Widersprüchen,
    • Einleitung und Umsetzung von Schätzverfahren,
    • sofern notwendig – vertragliche Regelung mit an der Umsetzung Beteiligter (Partner: LAK, ApoRZ, Dienstleister) sowie
    • Sicherstellung des Datenschutzes.
  • Datenmanagement
    • Sicherstellung der Datenlogistik der Abrechnungsdaten mit
      • Apotheken,
      • Landesapothekerkammern sowie
      • Apothekenrechenzentren,
    • anwenderspezifische Bereitstellung von Daten und Informationen,
  • Interne Dienste
    • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Haushaltsplanung und –führung,
    • Gewährleistung des wirtschaftlichen Umgangs mit zur Verfügung gestellter Mittel für den Verwaltungsvollzug
    • Allgemeine Verwaltungsaufgaben (Beschaffung, Personalverwaltung/-abrechnung, Reporting)