Kontakt zum NNF

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auch wir haben uns den neuen Lebens- und Arbeitsumständen anzupassen und insbesondere die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen sowie deren Familien und Angehörigen in den Fokus unseres Handelns zu stellen.

 

Dafür ist die Reduzierung der Kontaktfrequenz das probateste Mittel, das allgemeine Infektionsrisiko abzusenken.

 

Deshalb werden wir ab sofort das Gros der Mitarbeiter ins Home Office verlegen. In unserer Geschäftsstelle arbeitet noch der Teil der Belegschaft, der für die Aufrechterhaltung des Bürobetriebes absolut notwendig ist. Insofern möchten wir Sie auf diesem Wege bitten, bei dringenden Rückfragen von telefonischen Kontakten Abstand zu nehmen.

 

Sie erreichen uns jedoch innerhalb der Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr über folgende Sachgebiets-E-Mail-Adressen:

 

Bei Fragen und Mitteilungen zu Ihrer Apotheke über km(at)dav-notdienstfonds.de,

bei Fragen zu Zahlungen und Buchungen über fm(at)dav-notdienstfonds.de und

für alle sonstigen Angelegenheiten über info(at)dav-notdienstfonds.de.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für diese Präventionsmaßnahmen!

 

Lassen Sie uns einen guten Kontakt halten und bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

 

In diesem Sinne beste Grüße aus Berlin

 

 

Rainer Gurski

Geschäftsführer



 

Nacht- und Notdienstfonds

des Deutschen Apothekerverbandes e. V.

Friedrichstraße 60
10117 Berlin

ServicezeitenMo.- Fr. 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Telefon030 340 44 90 - 0
Fax030 340 44 90 - 80
E-Mailinfo(at)dav-notdienstfonds.de
Internetwww.dav-notdienstfonds.de

Außerhalb unserer Servicezeiten können Sie sehr gern für Ihr Anliegen unser Kontaktformular nutzen.
Wir melden uns dann baldmöglichst bei Ihnen zurück.